Privacy2017-06-05T22:10:45+00:00

Allgemeine Datenschutzerklärung

 

Die Firma Kuaderno Solutions S.L. (im Folgendem “Kuaderno oder “die Firma”), mit dem CIF B95798252, schützt die persönlichen Daten nach dem Vorgeschriebenen in dem Datenschutzgesetz (Ley Orgánica de Protección de Datos y el Reglamento de Medidas de Seguridad) und ist ordnungsgemäß in der Agencia Española de Protección de Datos (der spanischen Agentur für Datenschutz) eingeschrieben. Die Informationen zum Schutz der persönlichen Daten werden in dieser allgemeinen Datenschutzerklärung erfasst.

Geforderte Daten und Loginrechte: Es werden nach persönliche Daten gefragt um dem Endbenutzer das Nutzen der Lizenzen zu ermöglichen und um mit den Benutzern über den Fortschritt der Schüler zu kommunizieren. In dem Moment in dem die Daten an Kuaderno gegeben werden, stimmt der Nuzter der automatisierten Behandlung der gleichen zu, so wie auch, in dem Fall, seine Weiterleitung an Dritte um den Service zu gewährleisten. Die gesammelten Daten werden automatisiert behandelt und in die entsprechenden automatisierten Dateien aufgenommen. Der Verantwortliche der Dateien (Kuaderno Solutions, S.L.) verpflichtet sich in jedem Fall ihre personenbezogenen Daten mit Vertraulichkeit zu behandeln.

Ziel der Datenerfassung: Ziel der Erfassung und automatisierten Behandlung der personenbezogenen Daten sinddie Verwaltung, Administration, Erweiterung und Verbesserung der Serviceleistungen die der Benutzer sich entscheidet zu nutzen, die Anpassung derselben Serviceleistungen an die Vorzüge und Wünsche des Nutzers, die Studien über die Verwendung der Serviceleistungen der Nutzer, die Gestaltung der damit verbundenen Dienstleistungen, die Versendung regelmäßiger Berichte und Aktualisierungen der Serviceleistungen und das Versenden, über traditionelle und elektronische Wege, von technischer, operativer und komerzieller Information über angebotene Produkte und Dienstleistungen, auf die der Nutzer nicht antworten muss.

Der Benutzer garantiert das die personenbezogenen Daten richtig sind und ist dafür verantwortlich die mögliche Veränderungen dieser mitzuteilen. Der Benutzer ist der einzige Verantwortliche für mittelbare oder unmittelbare Schäden, die die Eingabe von falschen, unkompletten oder nicht aktuellen Daten Kuaderno oder Dritte zufügen könnte. Kuaderno hat die notwendigen Maßnahmen getroffen um Änderungen, Verluste, unbefugte Behandlungen oder Zügange der personenbezogenen Daten zu verhindern; der aktuelle Stand der Technologie ist jedoch Anzumerken und der Benutzer muss sich bewusst sein dass die Vorsichtsmaßnahmen nicht uneinnehmbar sind. Sollte der Benutzer Daten anderer Personen liefern, wird davon ausgegangen dass eine ausdrückliche Zustimmung dieser Personen oder des legalen Betreuers, im Falle Minderjähriger, dafür vorliegt ; Kuaderno geht davon aus dass die Daten nur nach einer vorherigen Vermittlung des Inhalts dieser Datenschutzpolitik geliefert worden sind . Der Benutzer der die Daten an Kuaderno liefert ist der einzige Verantwortliche für mittelbare oder unmittelbare Schäden die er jeglicher Person wegen der Eingabe von falschen, unkompletten,nicht aktuellen oder autorisierten Daten zufügt.

Der Benutzer kann seine Rechte auf Zugang, Kündigung, Veränderung, Wiederspruch und Erneuerung des Einverständnis gültig machen, indem er an electrónicoinfo@kuaderno.com schreibt und sich hinreichend identifiziert.

Kuaderno wird in keinem Moment das Profil des Benutzers öffentlich machen oder personenbezogene Daten publizieren und verpflichtet sich dazu, die Vertaulichkeit der personenbezogenen Daten zu wahren. Kuaderno kann die IP Adressen der Benutzer der Webseite speichern und nutzen um den Verkehr zu analisieren, die Serviceleistungen zu verwalten und die allgemeine Nutzung der Webseite zu verfolgen. Kuaderno wird in keinem Fall die IP Adressen mit personenbezogenen und identifizierbaren Daten verbinden. Kuaderno kann auch Serviceleistungen zur Webanalyse in Anspruch nehmen (wie z.B. Google Analytics, Serviceleistungen von Google, Inc. mit Zentrale in Mountain View, EEUU oder ähnliche Tools) um die Analyse der Nutzung der Webseite zu unterstützen. Der Benutzer kann die Behandlung seiner Daten oder Informationen verweigern indem er die Nutzung der Cookies in den Einstellungen seines Web-Browser deaktiviert, jedoch muss der Benutzer wissen dass die volle Funktionalität der Webseite dann möglicherweise nicht gewährleistet ist.

Die Zahlungen mit Kredit- oder Debitkarten in Kuaderno werden auf sichere Art und Weise bearbeitet, mit verschlüsseter Verbindung (https) und mit der Sicherheitstechnologie der Zahlungsplattform Stipe, mit Zentrale in San Francisco (EE.UU) oder der Technologie der Zahlungsplattform PayPal, angeboten von PayPal (Europa) S.à.r.l. & Cie, S.C.A. mit Zentrale in Luxenburg. Kuaderno speichter keine Daten von Bankkarten. Die Zahlungen werden von den sicheren Zahlungsplattformen Stripe oder PayPal verarbeitet, die die internationalen Normen des sicheren Handels PCI (PCI compliant) erfüllen und zusätzlich einen doppelten Faktor zur Bestätigung verwenden um Betrug zu verhindern.

Präsenz von “Cookies”: das Portal benutzt Cookies, Cookies sind physikalische Dateien mit Informationen, die sich in dem Computer des Benutzers befinden und dazu da sind, die Navegation auf dem Portal zu vereinfachen. Der Benutzer hat die Möglichkeit den Web-Browser so zu konfigurieren dass die Installation dieser Dateien verhindert wird.
Cambridge-English-exams